Messenger lassen die E-Mail aussterben

Die Dominanz der Messaging Apps gegenüber der E-Mail steigt innerhalb der Gesellschaft und signifikant bei der jungen Bevölkerung. Ein Report von „App Annie“, einem führenden Anbieter für Statistiken und Analysen über Apps, zeigt, dass die E-Mail als Kommunikationsmittel vor dem Aussterben steht. Personen im Alter von 13 bis 24 verbringen fast 4x so viel Zeit mit Messaging Apps als die, die über 45 Jahre alt sind, während die älteren Nutzer den Desktop-Programmen wie E-Mail und Web-Browsern treu bleiben.

studie

Die optimise-it GmbH aus Hamburg hat frühzeitig erkannt, wie wichtig Live-Chats, Video-Chats und Messaging Apps im professionellen Geschäftsumfeld sind. Nicht nur für Privatpersonen sind sie heutzutage unerlässlich, sondern auch für Unternehmen, um eine zeitgemäße Kundenkommunikation abzubilden. optimise-it bietet mit der Realperson Chat Suite eine hochdynamische Komplettlösung, die alle neuen und wichtigen Kommunikationskanäle vereint.

 

Komplette Studie auf TechCrunch ansehen

Comments are closed.